RECHT. Ökonomien des Handelns 2

Film, Musiktheater, 2015

23./24.01.2015, Mousonturm Frankfurt im Rahmen der Festival Positionen
13.02.2015, De Bijloke, Gent
26./27.03.2015, HAU2 im Rahmen von MaerzMusik — Berliner Festspiele
19.04.2015, Zagreb Musikbiennale
26.11.2016, brut Wien im Rahmen von Wien Modern

Idee, Regie, Komposition, Film: Daniel Kötter, Hannes Seidl * Ausstattung Film & Szenografie Bühne, künstlerische Assistenz: Rahel Kesselring * mit dem Ensemble Nadar — Violine: Marieke Berendsen * Flöte: Katrien Gaelens * Perkussion und Drohne: Yves Goemaere * Cello und Drohne: Pieter Matthynssens * Posaune: Thomas Moore * Klarinette: Dries Tack * Gitarre: Kobe Van Cauwenberghe * Ton: Wannes Gonnissen * Management: Rebecca Diependaele

Protagonist*innen Film: Laura Adamietz, Rudy Doom, Yves Goemaere, Eva De Groeve, Felix Hanschmann, Wilma Lyon, Nora Markard, Pieter Matthynssens, Mattias Parent, Maximilian Pichl, Wolfram Sander, Grete Seidl, Fabian Steinhauer, Maarten Quanten * Ton: Marcin Lenarczyk, Marcin Poplawski, Hannes Seidl * Kamera: Karol Czyz, Daniel Kötter * Produktionsleitung: ehrliche arbeit – freies Kulturbüro

2405_recht-daniel.jpg
     © Daniel Kötter 
2405_rechtscreenshot.png