labor milieunäher

In Erweiterung zur experimentell-stadtplanerischen Konzeption der Straßen des Frankfurter Bahnhofsviertels als Wasserstraßen, wurde zur Ausstellung „labor milieunäher“ eine Performance-Installation realisiert.
Ein Wasserbecken in Augsburger-Puppenkiste-Manier und ein Sprungbrett laden zum Planschen ein, Handtücher in Hängekästen sind Service. Die Performerin bereitet sich auf ihren ersten Sprung vor..

Ausstellung Kaiserpassage Bahnhofsviertel, FFM 2013

Fotos: Ralf Werner openeyeffm.de

1781_bildralfwerneropeneyeffmde0.jpg
       
1781_bildralfwerneropeneyeffmde.jpg
       
1781_bildralfwerneropeneyeffmde1.jpg